Verstandanteportas

Ein klärendes Gedicht: DIE LIEBE FINDET DICH ODER NICHT

Du begibst dich allen Ernstes auf die Suche nach der wahren Liebe?
Dann gib gut Acht, dass Du nicht einsteckst allzu viele Hiebe!

Lässt die Schmetterlinge im Bauch verschreiben vom Arzt, mal eben so?
Wohl bekomms - mach dich gefasst auf ein vollmundiges Placebo.

Ziehst durch Kneipen, auf Parties, sogar in der Ferne suchst Du dein Glück.
Doch bei alledem bist Du, scheint's mir, gar nicht mehr Du selbst - kein Stück.

Und dem Zeitgeist gemäß noch diese Kennlernbörsen - so voller Schein, so smart.
Deren Sein dich naturgemäß erwachen lässt - verdammt schnell, verdammt hart.

Aus Verzweiflung lässt Du dich sogar noch ein auf Hörigkeit, Demütigung oder körperliche Pein.
Trotz all dem was wahre Liebe geben kann, dieser hohe Preis für eine miese Kopie darf nicht sein.

Drum lass die verzweifelte Suche sein, besinne dich auf dich selbst, vertraue auf den richtigen Moment.
Einzig darin besteht das Geheimnis, nur so ziehst Du die Liebe an, entfachst das Feuer bis es himmlisch heiß brennt.

Doch sei gewarnt und übe dich dennoch als Realist mit unverstellter Sicht,
denn eine Garantie übernimmt das Leben auch für dieses Wunder nicht!

Andreas Reinhardt / Beitrag v. 11.11.17

 

Meine Romane

 alle Details

Aktuelle Termine

BUCHBERLIN2018
Berliner Buchmesse
24.+25. November
2018
weitere Infos
________________________________

AUTORENLESUNG/BUCHPREMIERE
"Blutcoltan - Großangriff der zivilisierten Welt"
01. Dezember 2018
17:00 Uhr
Myer's Hotel Berlin
weitere Infos